GERWAS 100 W

Hochleistungskühlschmierstoff

GERWAS 100 W ist ein stabiler, mineralölhaltiger, wasseremulgierbarer Hochleistungskühlschmierstoff mit besonders wirksamen Schmierverbesserern. Bezüglich der Produktzusammensetzung wurden aktuelle arbeitsmedizinische und toxikologische Vorschriften berücksichtigt. GERWAS 100 W enthält deshalb keine Alkanolamine, ist frei von Borverbindungen, PTBB, Chlor und Nitrit und erfüllt die Vorgaben der TRGS 611.

GERWAS 100 W vereinigt die Vorteile der hochölhaltigen Kühlschmierstoffe hinsichtlich Maschinenfreundlichkeit sowie der teilsynthetischen Produkte bezüglich Stabilität und gutem Korrosionsschutz.

GERWAS 100 W ist universell einsetzbar für allgemeine bis schwere Zerspanungsvorgänge bei Eisen, Stahl und Nichteisenmetallen. Besonders hervorzuheben ist die gute Zerspanungsleistung bei Aluminiumlegierungen einschließlich Reiboperationen. Als Arbeitskonzentration gilt ein Richtwert von ca. 4% Konzentrat in Wasser. Je nach Schwierigkeitsgrad der Zerspanung kann ein stärkerer Ansatz erforderlich sein. Die jeweils notwendige Konzentration ist im praktischen Betriebsversuch zu ermitteln.

KühlschmierstoffeGERWAS 100 W ist aufgrund entsprechender Emulgatorauswahl besonders schaumarm – auch in weichen Ansatzwässern – und vor allem für die Metallbearbeitung in CNC-Zentren sehr gut geeignet.

GERWAS 100 W begünstigt das Filtrieren verschmutzter Gebrauchslösungen. Metallabrieb kann leicht und ohne Verkleben der Filter entfernt werden. In den Schmierstoff eingetragene Fremdöle werden gut abgeschieden und können daher mit geeigneten Mitteln (Skimmer / Ölabscheider) wieder aus dem Emulsionsumlauf entfernt werden.

GERWAS 101 W

Hochleistungskühlschmierstoff

GERWAS 101 W ist ein vollsynthetischer, mineralölfreier, klarwasserlöslicher Kühlschmierstoff für das Schleifen von Stahl und anderen Eisenlegierungen. Das Produkt enthält kein Chlor, Nitrit, Phenol, PTBB, PCB, PCT, keine Borsäure oder Borverbindungen. Es ist nach der GefStoffV nicht kennzeichnungspflichtig und entspricht der TRGS611.

GERWAS 101 W-Lösungen sind transparent, geruchslos, schaumarm, mit gutem Korrosionsschutz für Maschine und Werkstück und von hoher Mikrobenresistenz.

GERWAS 101 W verhindert das Auftreten von Schaum in der Schleiflösung und vermeidet damit eine Reihe von Problemen bei der Schleifbearbeitung.

Merkmale und Vorteile:

  • hohe Wirtschaftlichkeit
  • sicherer Rostschutz und gute Kühlschmierwirkung
  • gute Spülfähigkeit
  • offene, griffige Schleifscheiben
  • schaumarme, transparente Lösungen ohne Eintrübung
  • arbeitsfreundlich, keine Geruchsbelästigung und gute Hautverträglichkeit

GERWAS SR1

Systemreiniger

Wässrige Systeme wie Emulsionskreisläufe und Einzelfüllungen von Maschinen, Kühlwasser- oder Presswasserfüllungen sowie Korrosionsschutzemulsionsbäder unterliegen Belastungen durch mechanisch bedingte Verschmutzungen sowie Mikroorganismen.

Um aus Kostengründen die Standzeit der Emulsionen zu verlängern, wird zur gründlichen Reinigung auch der schwer zugänglichen Leitungsteile der Systemreiniger GERWAS SR 1 eingesetzt. Als Kombinationsprodukt reinigt er die Anlage von Verschmutzungen und desinfiziert sie zu gleicher Zeit.

Anwendung:
Die Dosierung richtet sich nach dem Verschmutzungsgrad der Anlage, sollte aber wegen der Schaumbildungsgefahr 2 % nicht überschreiten. Die Zugabe erfolgt während der normalen Anlagenlaufzeit für einen Zeitraum von mindestens 8 – 24 Stunden.

GERWAS SR 1 wird Bestandteil der Gebrauchtemulsion und wird mit dieser entsorgt, chemischphysikalische Spalt- bzw. Adsorptionsverfahren werden nach unseren Erfahrungen nicht gestört. Anschließend sollte das System mit klarem Wasser gründlich gespült werden, um abgelöste Verschmutzungen zu beseitigen.